Freitag, 16 Juni 2017 – 06:48 Uhr

Westerwaldfreizeit mit großem Segenspotenzial: Anmeldeschluss am 7. Juli

Anmeldeschluss am 7. Juli

 

Warum es sich lohnt, keine Zeit zu verlieren. Von Kai Mester

Vielen ist die jährliche Westerwaldfreizeit eine wichtige geistliche Tankstelle geworden. Zu Herzen gehende Botschaften in familiärer Atmosphäre trotz der nicht geringen Teilnehmerzahl sind nicht ohne Nachwirkung geblieben.

Dieses Jahr beten wir wieder um besondere Lichtblicke ins Allerheiligste. Besonderen Segen erwarten wir durch die eingeladenen Redner.

Doch zuerst einmal eine Aufzählung der altbewährten Elemente, die unser und euer gemeinsames Campmeeting kennzeichnen:

Biblische Kinder- und Jugendprogramme, Chor und Orchester zum Mitmachen, eine Auswahl von Seminaren und Workshops, täglich eine Morgenandacht und eine Abendvortrag, ein Frauen- und ein Männergebetskreis. Dazu ein besonderes Sabbatprogramm mit Weiheabend.

Waldrandlage, Spazierwege, Zeltplätze in unterschiedlichem Ambiente, Selbstversorgerküche, Stellplätze für Wohnwagen (Stromanschluss möglich), veganes Menü (buchbar als Vollpension, Frühstück & Mittagessen oder nur Mittagessen), Infostände und Verkäufe von Missionswerken.

Ein Organisationsteam, das schon viele Jahre dabei ist (einige zwanzig Jahre). Dazu gehören auch Marius Fickenscher (NewStartCenter) und Waldemar Laufersweiler (Bibelstream), John Davis (Orion Publishing) als geistlicher Patriarch der Freizeit, Wayne und Monique Gilmore (English 4 Life Learning Center) als Verantwortliche fürs Kinderprogramm.

Und nun zu den Verkündigern:

Zum ersten Mal wird Adam Hazel, der Leiter der Matteson Mission School in Norwegen das Jugendprogramm am Vormittag gestalten. Seine fröhliche, tiefgläubige Art wird die Teenager begeistern.

Enrique Rosenthal war schon einmal 2004 als Referent dabei. Diesmal betrachtet er das Thema Endzeit, mit dem sich sein Missionswerk (Der Nachrichtenkanal Navegando del Pasado al Futuro) in Bolivien ausführlich beschäftigt. Enrique ist der Bruder von Alberto Rosenthal, dem ersten Vorsitzenden unseres Arbeitskreises hoffnung weltweit.

Teresa & Kim Kodimer (Mutter und Tochter) aus Uchee Pines werden zum Thema Erziehung sprechen, weil ihnen das Seelenheil der Kinder und Jugendlichen besonders am Herzen liegt. Die Kodimers verbindet eine Freundschaft mit unserer zweiten Vorsitzenden Daniela Weichhold.

Horst Müller beleuchtet als Arzt das Thema Gesundheit auf erfrischende und Mut machende Weise. Mehrmals war der Wunsch auf den vergangenen Bibelfreizeiten geäußert worden, ihn einmal auf unserer Freizeit zu hören. Jetzt ist es möglich geworden. Seine Frau Lydia ist mit ihrem Missionswerk Lightchannel schon mehrere Jahre verantwortlich für die Live-Übertragung der Bibelfreizeit.

Bryan Gallant hat eine besonders enge Begegnung mit dem Leid gehabt und Erfahrungen als Missionar in muslimischen Ländern gesammelt. Seine ergreifende Erfahrung mit Gott wird als Buch rechtzeitig zum Campmeeting erscheinen. Sein Seminar lädt zu tieferer Gotteserkenntnis im Angesicht von Schicksalsschlägen ein. Im Workshop geht er auf Themen rund um den Islam und die Flüchtlingswelle ein.

Weitere Workshops werden von Norberto Restrepo, Annemarie Mayer (Verheißungen), Simon Geiger (Imkerei), Carol Daul (Mäßigkeit) und anderen gehalten.

Die Entwicklungen auf unserem Planeten machen Heilung auf allen Ebenen immer dringlicher. Deshalb ist unser diesjähriges Motto: »Heile mich, HERR!«

Es lohnt sich also, sich noch vor Anmeldeschluss am 7. Juli anzumelden.

Weitere Infos gibt es hier:
http://westerwald.businesscatalyst.com/index.html

Direkt zur Kostenermittlung und Anmeldung führt dieser Link:
http://bibelfreizeit.hwev.de/


Diesen Artikel...




Mehr auf HOFFNUNG WELTWEIT

Das ewige Recht der Liebe: DIE ZEHN GEBOTE
“Du gibst meiner Seele große Kraft”: Christina Schmitz
Tawbuid-Projekt auf Mindoro: Campmeeting auf den Philippinen
Leben mit Gott: Die Macht der Zunge
Bereite dich vor, um deinem Gott zu begegnen: Was hat Gesundheit mit meiner Erlösung zu tun
Dr. med. Tim Riesenberger: Die Wahrheit, die die Welt verändert
Dr. med. Tim Riesenberger: Ein Interview mit Tim Riesenberger
Dr. med. Tim Riesenberger: Das Geheimnis eines längeren Lebens