• Aloe vera: Ein Wundermittel aus der Natur

    Ein Wundermittel aus der Natur

    Adobe Stock - g215
    Haut- und Magen-Darm-Probleme kostenlos heilen. Sie brauchen nur eine Pflanze in Ihrer Wohnung. Von Agatha Thrash
     
Freitag, 07 Oktober 2016 – 07:47 Uhr

Holzkohle, Feigen, Eukalyptus und Honig: Heilmittel für jedermann

Heilmittel für jedermann

Adobe Stock - Julia Albul

Es ist immer gut, ein paar Hausmittelchen zu kennen. Von Ellen White
 

Bei Schmerzen, Entzündungen und Verdauungsstörungen

Hier ein wenig aus meiner Erfahrung mit Holzkohle als Heilmittel: Bei manchen Magenverstimmungen und Verdauungsstörungen wirkt Holzkohle besser als Arznei. Ein wenig Olivenöl, in das man etwas von diesem Pulver rührt, bewirkt oft Reinigung und Heilung. Ich finde es ausgezeichnet. Bei Entzündungen benutzen wir reichlich Holzkohlepulver aus Eukalyptusholz …

Es lohnt sich, die einfachsten Hausmittel zu kennen und anderen beizubringen. Denn dann können wir damit rechnen, dass die Anwendung dieser Mittel den besonderen Segen des HERRN mit sich bringt. Sind sie doch auch für das einfache Volk leicht zu bekommen …

Am Donnerstag wurde Schwester Sara McEntefer gebeten, einmal nach dem 18 Monate alten Sohn von Bruder B. zu sehen. Seit mehreren Tagen hatte er eine schmerzhafte Schwellung am Knie. Wahrscheinlich hatte ihn ein giftiges Insekt gestochen. Ein Breiumschlag aus Holzkohlepulver und Leinsamen verschaffte dem Patienten sofort Erleichterung. Das Kind hatte die ganze Nacht vor Schmerzen geschrien, doch nach der Anwendung schlief es ein. Heute hat sie schon zweimal nach dem Kleinen geschaut. Sie hat die Schwellung an zwei Stellen geöffnet, so dass ziemlich viel Eiter und Blut austrat. Danach heilte alles ganz schnell, und das Kind war bald wieder gesund. Wir danken Gott, dass wir lernen können, wie man mit einfachen, greifbaren Mitteln Schmerzen lindern und erfolgreich deren Ursache beheben kann.

Als Hiskia krank war, brachte ihm Gottes Prophet die Botschaft, dass er sterben müsse. Der König schrie zum HERRN, der HERR erhörte ihn und versprach ihm durch den Propheten, dass er noch weitere 15 Jahre leben dürfe. Ein Wort Gottes, eine Berührung mit dem göttlichen Finger hätte ausgereicht, um Hiskia sofort zu heilen. Stattdessen wurde er angewiesen, einen Feigenumschlag auf die kranke Stelle zu legen. Nach dieser Anwendung wurde Hiskia wieder gesund. Es wäre gut, wenn wir dieses göttliche Rezept mehr schätzen würden.

Bei Husten und Halsweh

Es tut mir sehr leid, dass es Schwester C., wie ich höre, nicht gut geht. Ich kann ihr kein besseres Heilmittel gegen ihren Husten empfehlen als Eukalyptus und Honig. Man gebe ein paar Tropfen Eukalyptus in ein Glas mit Honig und verrühre ihn gut. Bei jedem Hustenanfall nehme man etwas davon ein. Ich selbst habe schon erhebliche Probleme mit meinem Hals gehabt. Doch jedes Mal wenn ich dieses Heilmittel anwende, habe ich sie sehr schnell überwunden. Ich muss es nur wenige Male einnehmen und schon ist der Husten verschwunden. Wenn man dieses Rezept anwendet, kann man sein eigener Arzt werden. Setzt die Heilung nicht gleich beim ersten Mal ein, ein zweites Mal probieren! Am besten vor dem Schlafengehen.

Aus: Ellen White Selected Messages, Bd. 2, Washington, D.C.: Review and Herald Publishing Association (1958), S. 298-301. (Vgl. Für die Gemeinde geschrieben, Bd. 2, Hamburg: Advent-Verlag (1992), S. 307-310.)

Siehe auch Unser festes Fundament, 8-2002.


Mehr auf HOFFNUNG WELTWEIT

Den Vater der Sanftmut erkennen: Was für ein Gottesbild hast du?
Ernährung und Vegetarismus aus biblischer Sicht: Sehnsucht nach dem Paradies
Psychologie in der Gemeinde: Das Spiel mit dem Verborgenen des Herzens
Ein Überraschungs-Quiz: Was wissen Sie über die Hölle?
Der Sinn des Lebens: Die alles entscheidende Frage
Jesu Kampf mit der Sünde: Versucht in allem wie wir
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung