95 Thesen für die Adventgemeinde: Ein Interview mit Johannes Kolletzki (Teil 2)

Im zweiten Teil dieses Interviews erschließt uns Johannes Kolletzki die Kernwahrheiten der Erlösung und schenkt uns Einblick in die Voraussetzungen dafür, dass das Werk des Evangeliums zum Abschluss kommen kann …

Dem Hörer und Betrachter eröffnet sich ein selten klares Bild der Wirklichkeit, zu dessen Haushalterschaft er so einfühlsam wie entschieden aufgerufen wird: Die Not von Gottes Volk im wahren Licht zu erkennen; den Tatbestand einer echten Verzögerung der Wiederkunft Jesu und die Ursache(n) dafür; die Standbeine des Evangeliums und ihre unerkannte Preisgabe; ihre ungetrübte Schönheit im Licht von Jesu Leben und Gottes Wesen; ihre Schlichtheit und Erfahrbarkeit im Hier und Jetzt ganz nah an Jesu Herzen; die Vollständigkeit und Gewissheit von Gottes Plan für jeden von uns; und den zugesagten und nahen Sieg der Gemeinde in einer herrlichen Vollendung von Gottes Absichten für sie und die Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

DeutschNederlandsEnglishFrançaisEspañolPortuguêsItalianoRomânăČeština‎РусскийTürkçeفارسی简体中文አማርኛالعربيةעִבְרִית